111 Fränkische Biere die man getrunken haben muss


111 Fränkische Biere die man getrunken haben muss

Artikel-Nr.: 3214


innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

16,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, freiversand ab 100 €, Mailbox (UPS)

Wo legt man den Bierkrug flach auf den Wirtshaustisch, wenn der Durst gelöscht ist? Wo gilt Bockbier ganz normales Alltagsgetränk? Und bwo kauft man sich sein Bier für daheim als ganzes Fass?

Trinken Sie sich durch 111 Bierspezialitäten, die nach altüberlieferter Handwerkskunst schmecken und die ahnen lassen,was dem übrigen Deutschland durch den Siegeszug der Großbrauereien verloren ging. Lassen Sie sich zu Kopf steigen, was den Norden Bayerns prägt. Franken ist Bier.

Vom steintrockenen Herrenpils über das vollmundige und naturtrübe Zwickl bis hin zum Rauchbier, Bambergs "flüssigem Schinken": Nirgendwo auf der Welt ist die Biervielfalt größer als in Franken. In 275 Brauereien enstehen dort über 2000 Sorten. Auch die Einheimischen kennen davon meist nur einen Bruchteil, denn jeder Ort trinkt am liebsten seine eigenen Märzen, Pilsner und Bockbiere - und viele werden wie anno dazumal nur aus dem Fass und nur im eigenen Wirtshaus ausgeschenkt. Norbert Krimes hat sie alle verkostet und mit Martin Droschke die 111, die man unbegingt getrunken haben muss, zu einem Genussführer durch Deutschlands Bierparadies zusammengestellt.

Autor: Martin Droschke / Norbert Krines

235 Seiten

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Asterix un di Schlachtbladdn
12,00 € / VKE *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Bier- und Weinführer